Aalto Ballett Essen

Mitarbeiter: Compagnie

Herrera León, YusleimyYusleimy Herrera León, geboren in Havanna (Kuba), wurde schon während ihrer Ballettausbildung (1994–2005) mit verschiedenen Preisen in Kuba ausgezeichnet, u. a. bei der International Ballet Competition Alicia Alonso und der Meeting-International
Competition of Ballet Academies. In der Folge wurde sie Compagniemitglied des Ballet Nacional de Cuba und daraufhin – im Alter von 21 Jahren – Solistin des Ballet de Camagüey in Kuba, wo sie u. a. die Hauptpartien in „Schwanensee“, „Giselle“, „Coppélia“, „La Fille mal gardée“, „Don Quichotte“, „Der Nussknacker“, „Carmen“ sowie den Grand pas de „Paquita“ und Grand pas de „La Bayadère“ tanzte. Tourneen mit dem Ballet de Camagüey führten sie nach Italien, Mexiko, Kolumbien und Spanien. Im Jahr 2009 zog Yusleimy Herrera León nach Spanien, wo sie ihre Tanzausbildung an der Juan Carlos Universität vervollständigte sowie Sommerkurse der Universität unter der Leitung Alicia Alonsos und Tamara Rojos besuchte. Sie ist zweimalige Gewinnerin des staatlichen Wettbewerbs für Studenten des klassischen Tanzes in Spanien und war Mitglied des Ballet de Cámara de Madrid. Seit der Spielzeit 2014/2015 ist sie als Gruppentänzerin mit Soloverpflichtung engagiert und stand bereits u. a. als Braut und Brautjungfer („Giselle“), Amme („Romeo und Julia“), Brel-Girl („La vie en rose“), Clara („Der Nussknacker“) und Kitri („Don Quichotte“) auf der Aalto-Bühne.

en
Born in Havanna, Cuba, Yusleimy Herrera received various prices, among others at the International Ballet Competition Alicia Alonso and at the Meeting-International Competition of Ballet Academies, while she was still a ballet student (1994-2005). Subsequently, she became a member of the company at the Ballet Nacional de Cuba and further - at the age of 21 - a soloist at the Ballet de Camaguey in Cuba. Here, she danced the lead roles of "Swan Lake", "Giselle", "Coppélia", "La Fille mal gardée", "Don Quijote", "The Nutcracker", "Carmen", the Grand pas de "Paquita" and Grand pas de "La Bayadère". She went on tour with the Ballet de Camagüey to Italy, Mexico, Columbia and Spain. In 2009, Yusleimy Herrera León moved to Spain where she took further dancing classes at the King Juan Carlos University, including summer schools with Alicia Alonso and Tamara Rojo. She won the national competition for students of classical dance in Spain twice and became a member of the Ballet de Cámara de Madrid. From 2014/2015 she has been a group dancer with solo commitments in Essen and danced the Bride and the Bridesmaid ("Giselle"), Nurse ("Romeo and Juliet"), Brel-Girl ("La vie en rose“), Clara ("The Nutcracker") and Kitri ("Don Quichotte") at the Aalto Ballet Essen.


Aktuelle Produktionen
Der Nussknacker  
Don Quichotte